Mitglieder des Jugendvereins verdienen ihren Schützenbatzen

Am 16., 18. und 23. Juli 2017 kontrollierten 10 Mitglieder des Jugendvereins Ummendorf Schützenabzeichen an den Umzügen in Biberach. Dazu wurden die Jugendlichen in kleineren Gruppen unterteilt und verschiedenen Standorten zugewiesen. Die Organisation übernahm der Jugendverein mit großer Hilfe des Fanfarenzugs. Die Jugendlichen haben ausschließlich für sich selbst gearbeitet, jedoch übernahm der Verein die Organisation. Viele der Mitglieder sind daran interessiert auch im kommenden Jahr daran teilzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.