38. Jahreshauptversammlung am 22.09.2017

Heute war die 38. Jahreshauptversammlung des Jugendvereins und wir freuen uns endlich durchatmen zu können.

Auf den Bildern sieht man die Besucher während den einzelnen Vorträgen, wie den Bericht über das vergagene Jahr, dem Kassenbericht etc.

Es konnte die letzte Vorstandschaft einstimmig entlastet werden und eine neue ebenfalls gewählt werden. Details zu den Posten folgen noch.

Doch auch ebens konnte man sich unter dem Punkt: Sontiges austauschen und mit neuen Ideen und Verbesserungsvorschlägen der neuen Vorstandschaft helfen bei der Gestaltung des Vereins. So ist man sich sicher, dass man es wieder mit einer selbstorganisieren Jugendgruppe versuchen möchte und ebenfalls war die Frage noch offen wo der Jugendverein nun umzieht. Da sie noch keine Räumlichkeit fets zugesagt bekommen hat. Es gibt Ansätze die heute besprochen worden sind, die man in der Vorstandschaft noch klären und überarbeiten sollte.

Jedoch sind wir im Großen und Ganzen sehr zufrieden mit unserer Arbeit und haben auch bestätigt bekommen, dass der Jugendverein sich auf einen sehr guten Weg befindet.

Soweit die kurze Information

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.